zum Inhalt springen

Arbeitsgruppe

In unserer Arbeitsgruppe gehen wir Fragen der Struktur sprachlicher Kompetenzen, ihrer Diagnostik und Testung sowie ihrer Förderung im schulischen Kontext nach. Thematische Schwerpunkte liegen in den Bereichen Schreiben, Text, Lesen und den jeweiligen Schnittstellen.

Derzeit arbeiten wir an Fragen

  • der Operationalisierung sprachlicher Kompetenzen in Testaufgaben in den Domänen Lesen, Zuhören, Orthographie, Sprache und Sprachgebrauch untersuchen (Sprachreflexion),
  • der Leseförderung auf hirarchiehoher Ebene und ihrer schulischen Implementation (Selbstreguliertes Lesen),
  • der Schreibkompetenz, ihrer Operationalisierung in Leistungs- und Testaufgaben, ihrer schulischen Beurteilung und Diagnostik,
  • ratingbasierter Verfahren zur Bestimmung von Textqualität,
  • des materialgestützten Schreibens (Writing-from-Sources).

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Studentische Hilfskräfte (SHK)

  • Dilara Demirdögen
  • Alina Koch
  • Pia-Sophie Mex

Ehemalige Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

  • Dr. Anica Betz
  • Alisa Blachut
  • Lena Bocek
  • Dr. Ksenia Kuzminykh  
  • Dr. Benjamin Uhl
  • Dr. Sabine Zepnik