zum Inhalt springen

Publikationen

Dokumentation von Forschungsdaten

Souvignier, E., Jost, J., Schmitz, A., Zeuch, N., Karstens, F. & Meudt, S.-I. (2020). Bildung durch Sprache und Schrift - Evaluation der Implementation von Konzepten der Leseförderung in der Sekundarstufe I (BiSS-EILe) (Version 1) [Datensatz]. Berlin: IQB – Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen. http://doi.org/10.5159/IQB_BiSS-EILe_v1

 

Monographien

Karstens, F. (in Vorbereitung). Leseförderung aus Schülersicht. Eine empirische Studie zu schülerseitigen Einschätzungen des selbstregulierten Lesens im Deutschunterricht. Münster: Waxmann.

 

Artikel in Zeitschriften

(in Vorbereitung). Evaluation der Implementation von strategieorientierten Leseförderkonzepten in den Deutschunterricht. Das Unterrichtshandeln von Lehrkräften und die Bedeutung von formativen Rückmeldungen für eine strategieorientierte Unterrichtsentwicklung.

Schmitz, A. & Karstens, F. (2021). Selbstreguliertes Lesen im Mathematikunterricht aus Sicht von Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern. Journal für Mathematik-Didaktik. https://doi.org/10.1007/s13138-021-00188-1

Souvignier, E., Zeuch, N., Jost, J., Karstens, F., Meudt, S.-I. & Schmitz, A. (2021). Evaluation der Implementation konzeptuell unterschiedlicher Maßnahmen zur Leseförderung in der Sekundarstufe I. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. https://doi.org/10.1007/s11618-021-01033-4.

Schmitz, A. & Karstens, F. (2020). Selbstreguliertes Lesen von Sachtexten im naturwissenschaftlichen Unterricht. Leseförderung durch kognitive und metakognitive Strategien am Beispiel des Faches Biologie. MNUJournal, 74, 121-124.

Karstens, F., Schmitz, A. & Jost, J. (2019). Was kennzeichnet gutes Material zur Förderung von selbstreguliertem Lesen im Deutschunterricht? Analyse exemplarischen Fördermaterials für die Sekundarstufe I unter Einbezug pädagogisch-psychologischer und deutschdidaktischer Perspektiven. Leseforum1, 1-13. Online unter: https://www.leseforum.ch/archiv.cfm?year=2019&issue=1

 

Beiträge in Herausgeberbänden

Karstens, F., Jost, J. & Wieser, D. (under review). Handeln und Perspektiven von Schüler*innen im Fach Deutsch (Sekundarstufe). In H. Bennewitz, H. de Boer & S. Thiersch (Hrsg.), Handbuch der Forschung zu Schülerinne und Schülern.

Schmitz, A., Karstens, F. & Jost, J. (in Druck). Vermittlung von Lesestrategien im Umgang mit Sachtexten im Deutschunterricht. Ergebnisse aus Unterrichtsbeobachtungen und Lehrerbefragungen.

Schmitz, A., Zeuch, N., Karstens, F., Meudt, S.-I., Jost, J. & Souvignier, E. (2021). Leseförderung im Schul- und Unterrichtsalltag implementieren. Erste Erkenntnisse aus Evaluationsprojekt BiSS-EILe. In S. Gentrup, S. Henschel, K. Schotte, L. Beck & P. Stanat (Hrsg.), Sprach- und Schriftsprachförderung gestalten: Evaluation von Qualität und Wirksamkeit umgesetzter Konzepte (BiSS-Reihe, Bd. 5) (S. 201-220). Stuttgart: Kohlhammer.

Schmitz, A., Karstens, F. & Jost, J. (2020). Der Beobachtungsbogen Lestra-BD für die Analyse der Vermittlung von selbstreguliertem Lesen im Deutschunterricht. In K. Mackowiak, C. Beckerle, C. Titz & S. Gentrup (Hrsg.), Forschungsinstrumente im Kontext (schrift-) sprachlicher Bildung. (S. 103-119). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Zeuch, N., Schmitz, A., Karstens, F., Meudt, S.-I., Souvignier, E. & Jost, J. (2018). EILe. Evaluation der Implementation von Konzepten zur Leseförderung in der Sekundarstufe. In S. Henschel, S. Gentrup, L. Beck & P. Stanat (Hrsg.), Projektatlas Evaluation. Erste Ergebnisse aus den BiSS-Evaluationsprojekten (S. 54-57). Berlin: BiSS-Trägerkonsortium. Online unter: http://www.biss-sprachbildung.de/pdf/BiSS-Brosch-Projektatlas-Final.pdf.

Schuster, C., Karstens, F. & Maaßen, C. (2019). Selbstreguliertes Lesen im Deutschunterricht – die Nutzung kognitiver und metakognitiver Strategien in der Unterrichtspraxis. In C. Priebe, C. Mattiesson & K. Sommer (Hrsg.), Dialogische Verbindungslinien zwischen Wissenschaft und Schule. Theoretische Grundlagen, praxisbezogene Anwendungsaspekte und zielgruppenorientiertes Publizieren (S. 175–190). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Jost, J., Karstens, F.,Meudt, S.-I., Schmitz, A., Zeuch, N. & Souvignier, E. (2018). Ein Förderkonzept im Sekundarbereich: Implementation von Lesestrategien zur Förderung der Selbstregulation beim Lesen. In C. Titz, S. Weber, A. Ropeter, S. Geyer & M. Hasselhorn (Hrsg.), Konzepte zur Sprach- und Schriftsprachförderung umsetzen und überprüfen (S. 146-164). Stuttgart: Kohlhammer.