zum Inhalt springen

Kontaktdaten

Dr. Daniela A. Frickel

Akademische Oberrätin

Raum 1.07 (CKS)
Tel.: +49 221 470-76626
E-Mail: Daniela.FrickelSpamProtectionuni-koeln.de

Sprechstunden: Aufgrund des Corona-Virus und der unversitätsseitigen Verordnungen finden bis auf unbestimmte Zeit keine ordentlichen Sprechstunden statt. Sie können Ihre Anfragen aber gerne jederzeit per Mail an mich richten, ggf. können auch Telefontermine vereinbart werden.

 

aktuelle Publikationen [Auswahl]:

  1. (zus. mit Gabriele von Glasenapp, Andre Kagelmann u. Andreas Seidler): Kinder- und Jugendmedien und Inklusion. Analytische und didaktische Perspektiven. Frankfurt/M.: Peter Lang 2020. https://www.peterlang.com/view/title/65757?format=EPDF
  2. „Ich gehe nicht zu den Irren“ – Krankheit oder Lebensgefühl? Essstörungen thematisierende Werke der Jugendliteratur und das Potential des Romans Und auch so bitterkalt. In: Jan Standke (Hg.): Krankheit erzählen. (Sonderband: Literatur im Unterricht – Texte der Gegenwartsliteratur für die Schule). Trier: VWT Verlag 2019,  123-142. 
  3. Lernhilfen: Literatur. In: Tilman von Brand/Florian Radvan (Hrsg.): Handbuch Lehr- und Lernmittel für den Deutschunterricht. Velber: Kallmeyer 2019,101-112. 
  4. (zus. mit Andre Kagelmann) Kinder- und Jugendliteratur. In: Ralph Olsen/Christiane Hochstadt (Hrsg.): Handbuch Deutschunterricht und Inklusion. Weinheim: Beltz 2019, 242-256. 
  5. (unter Mitarbeit von Alexandra L. Zepter) Eiszeit im Literaturunterricht. Ansätze für einen emotional turn. In: 1000 und 1 Buch 2020, Nr. 1, 28-31.
  6. (zus. mit Alexandra L. Zepter): Anschauliche Geschichten über Weggehen und Ankommen. Literatur- und sprachdidaktische Potenziale Flucht thematisierender Bilderbücher. In: Lernen konkret 38 (2019), Nr. 3, 8-15.
  7. (zus. mit Mara Wittenhorst, Christian Thiess): Unterricht mit Literatur als Möglichkeitsraum. Grundlagen und Ansätze für eine inklusionsorientierte Literaturdidaktik. In: Lernen konkret 38 (2019), H. 2, 4-6.
  8. (zus. mit Christian Thiess und Mara Wittenhorst): Elementarisierung und Entwicklungslogische Didaktik. Ansatzpunkte für die didaktische Planung inklusionsorientierten Literaturunterrichts. In: Lernen konkret 38 (2019), H. 2, 8-11.