zum Inhalt springen

Prof. Dr. Michael Staiger

Universitätsprofessor (W3) für Neuere deutsche Literatur und ihre Didaktik

Institut für deutsche Sprache und Literatur II
Büro: R. 2.08, Classen-Kappelmann-Str. 24,
D-50931 Köln

Tel.: +49 221 93317-247
E-Mail: michael.staiger@uni-koeln.de

Sprechstunden: Termine und Online-Anmeldung

Aktuelle Publikationen:

  • (Hrsg.) Serielles Erzählen. Themenheft der Zeitschrift Der Deutschunterricht, H. 6/2018 
  • (Mithrsg.) Kontroversen der Deutschdidaktik. Themenheft der Zeitschrift Der Deutschunterricht, H. 2/2017
  • (Hrsg., zus. mit Petra Anders) Serialität in Literatur und Medien. 2 Bde.: Bd. 1: Theorie und Didaktik / Bd. 2: Modelle für den Deutschunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2016
  • (Hrsg.) Digitale Literatur und elektronisches Lesen. Themenheft der Zeitschrift Der Deutschunterricht, H. 5/2016

Aktuelle Forschungsschwerpunkte:

  • Narratologie der grafischen Literatur (insbesondere des Bilderbuchs)
  • Filmanalyse und Filmdidaktik
  • Digitale Kinderliteratur

Aktuelle Lehrveranstaltungen im WS 2018/19:

  • Grundlagen der Deutschdidaktik (zus. mit Prof. Pohl)
  • Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft
  • Film-Les(e)bar - Einführung in die Kinder- und Jugendfilmkritik
  • Wie lesen Kinder Bilderbücher? Konzeption und Durchführung empirischer Studien