zum Inhalt springen

Sprachdidaktisches Kolloquium

 

Das aktuelle Plakat finden Sie hier.

„Zur Debatte um den schulischen Sprach(en)unterricht für Seiteneinsteiger. Anregungen aus Forschung und Praxis“ – Nicole Marx (Köln)

Dienstag, den 29. Oktober 2019, 18:00- 19:30 Uhr, Raum S251 (CKS)

 

„Schreibflüssigkeit: Konzept - Diagnose - Förderung“ – Michael Becker-Mrotzek, Evghenia Goltsev, Sabine Stephany & Valerie Lemke (Köln)

Dienstag, den 26. November 2019, 18:00- 19:30 Uhr, Raum S251 (CKS)

 

„Lernen digital gestalten: Kooperative und aktivierende Konzepte für Lehramtsstudium und Deutschunterricht“ – Michael Beißwenger (Duisburg-Essen)

Dienstag, den 10. Dezember 2019, 18:00- 19:30 Uhr, Raum S251 (CKS)

 

Die Kommunikation im Internet – neue Praktiken, alte Fragen? – Christa Dürscheid (Zürich)

Dienstag, den 14. Januar 2020, 18:00- 19:30 Uhr, Raum S251 (CKS)

 

„Taugt der implizite Autor zur Lesestrategie? Grundzüge einer Didaktik der Poetologischen Differenz zur Förderung der Kohärenzherstellung beim Lesen erzählender Texte im Deutschunterricht“ – Steffen Gailberger (Wuppertal)

Dienstag, den 21. Januar 2020, 18:00- 19:30 Uhr, Raum S251 (CKS)