zum Inhalt springen

Neue Wege der Internet-Plattform „boys & books“ - Redaktionskonferenz der neuen Jury-Teams am 28./29. April 2017 am IDSL II

Das vom IDSL II unterstützte Projekt zur Leseförderung von Jungen „boys & books“ wird zu einer Buchempfehlungs-Webseite mit Jurycharakter. Bei der diesjährigen Redaktionssitzung am 28./29.04.17 treffen sich Jurymitglieder aus ganz Deutschland, um sich über die Top-Bücher für Jungen unter den Neuerscheinungen des letzten Halbjahres auszutauschen und die jeweils 5 besten Titel für vier Altersgruppen auszuwählen. Die Juryteams bestehen aus je vier Expert*innen, unter ihnen sind Literaturwissenschaftler, Autoren, Lehrer, Bibliothekare und Literaturpädagogen. Ab Anfang Juni werden die Buchempfehlungen, die in die vier Altersstufen: 8+, 10+, 12+, 14+ unterteilt sind, auf der bis dahin ebenfalls neu gestalteten Webseite www.boysandbooks.de vorgestellt.

Das von der Universität zu Köln geförderte Internet-Angebot „boys & books“ wird von Prof. Dr. Christine Garbe vom IDSL II in Kooperation mit dem Kölner Kinder- und Jugendbuchautor Frank Maria Reifenberg geleitet und von Garbes wissenschaftlichem Mitarbeiter Frank Münschke koordiniert. Die ausgewählten Buchtipps orientieren sich an den Bedürfnissen von „Literatur-Anfängern“. Damit bietet boys & books eine Plattform für alle, die sich in Projekten zur Leseförderung (besonders von Jungen) engagieren. Wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse werden zusammengeführt und allen Akteuren zugänglich gemacht. Alle Buchtipps werden von Leseproben, Inhaltsangaben, Rezensionen und Hinweisen zur Leseförderung begleitet.

 

HerausgeberIn:

Prof. Dr. Christine Garbe

Universität zu Köln
Philosophische Fakultät
 

Institut für Deutsche Sprache und Literatur II 
Richard-Strauß-Str.
2
50931 Köln

http://idsl2.phil-fak.uni-koeln.de/garbe.html
Mail: christine.garbe(at)uni-koeln.de

Frank Maria Reifenberg

www.frank-reifenberg.de

Mail: mail(at)frank-reifenberg.de

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Frank Münschke:

Mail: frankmuenschke@boysandbooks.de

Auf Facebook finden Sie uns unter:
https://www.facebook.com/boysandbooks.de/