zum Inhalt springen

Prof. Dr. Sieglinde Grimm

Professorin

Postadresse:
Universität zu Köln
Philosophische Fakultät
Institut für Deutsche Sprache und Literatur II
Albertus-Magnus-Platz 1 
D-50923 Köln

Besucheradresse:
Classen-Kappelmann-Str. 24
50931 Köln 
Raum 1.11
Tel.: 0221/93317 243
E-Mail: sieglinde.grimm@uni-koeln.de


Sprechstunde: Zur Anmeldung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Akademische Rätin: Dr. Nathalie Kónya-Jobs n.konya-jobs@uni-koeln.de

Wissenschaftliche Hilfskraft: David Golyschny david.golyschny@uni-koeln.de

 

 


Aktuelles

Prof. Sieglinde Grimm hält einen Vortrag zum Thema: "A green Thought in a green Shade": Andrew Marvells Gartengedichte und ihre Spuren in Wilhelm Lehmanns Naturlyrik (Tagung: The Garden. Ecological Paradigms of Space, History, and Community - 8th Biennial Conference of the EASLCE, September 26-29, 2018; University of Würzburg)

26./27. September 2018: Tagung "Umbrüche und Aufbrüche 1918 und 2018: Das östliche Mitteleuropa als Ort und Gegenstand interkultureller literarischer Lernprozesse" an der Universität zu Köln. Informationen unter http://read-east.de

Neu erschienen: Kulturökologie und Phänomenologie bei Kafka und W.G. Sebald in: Ökologischer Wandel in der deutschsprachigen Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts. Hrsg. v. Gabriele Dürbeck, Christine Kanz und Ralf Zschachlitz. Berlin: Peter Lang 2018, S. 27-48

Prof. Dr. Sieglinde Grimm und Dr. Nathalie Kónya-Jobs halten den Eröffnungsvortrag der Wilhelm-Lehmann-Tage 2017. Weitere Informationen finden Sie hier.