zum Inhalt springen

Prof.'in Dr. Kirsten Schindler

Außerplanmäßige Professorin

Universität zu Köln
Philosophische Fakultät
Institut für Deutsche Sprache und Literatur II
Classen-Kappelmann Straße 24
50931 Köln
Raum 1.05 Tel.: 93317-237
E-Mail: kirsten.schindler(at)uni-koeln.de 

Sprechstunde: Zur Anmeldung

Wichtigste Forschungsschwerpunkte

  • Akademisches, wissenschaftliches und propädeutisches Schreiben
  • Berufliches und professionelles Schreiben
  • Kreatives und literarisches Schreiben
  • Sprache, Macht und Gender
  • Textlinguistik
  • Gesprächsforschung

Aktuelle Publikationen

  • Schindler, Kirsten (2019): Gendersternchen - auch ein Thema für die Sprachdidaktik. In: blog interdisziplinäre geschlechterforschung https://www.gender-blog.de/beitrag/sprache-gendersternchen-und-sprachdidaktik/show/
  • Jost, Jörg/ Schindler, Kirsten/ Seidler, Andreas/ Staiger, Michael/ Zepter, Alexandra L. (2019): Qualifizierung von wissenschaftlichem Nachwuchs in der Deutschdidaktik am Beispiel ausgewählter Seminarkonzepte. In: Dannecker, Wiebke/ Schmitz, Anke (Hrsg.): Deutschunterricht auf dem Prüfstand. Empirisches Arbeiten im Master of Education. Wiesbaden: Springer, 295-316.
  • Knopp, Matthias/ Schindler, Kirsten (2019): Textproduktion in sozialen Medien: medientheoretische Überlegungen und schreibdidaktische Arrangements. In: Beißwenger, MIchael/ Knopp, Matthias (Hrsg.): Soziale Medien in Schule und Hochschule. Linguistische, sprach- und mediendidaktische Perspektiven. Frankfurt a. Main: Lang, 215-243. 
  • Schindler, Kirsten (2019): So genau wie möglich - Texte von Schülerinnen und Schülern bewerten. In: Lehnen, Katrin/ Pohl, Thorsten/ Rezat, Sara/ Steinhoff, Torsten/ Steinseifer, Martin (Hrsg.): Feilke Revisited. Siegen: universi, 205-208.
  • Lehnen, Katrin/ Schindler, Kirsten (2019): Orte, Räume, Rituale. Erkundung von Schreibtischen und Arbeitsplätzen als Teil der Schreibforschung. In: Decker/Schindler, 225-247.
  • Decker, Lena/ Schindler, Kirsten (2019) (Hrsg.): Von (Erst- und Zweit-)Spracherwerb bis zu (ein- und mehrsprachigen) Textkompetenzen. Duisburg: Gilles & Francke (Reihe: KöBeS, Bd. 13). 

Aktivitäten

Herausgeberin der Buchreihen

Theorie und Praxis der Schreibwissenschaft, wbv Bielefeld: (https://www.wbv.de/buchreihen/theorie-und-praxis-der-schreibwissenschaft.html) mit Gerd Bräuer, Melanie Brinkschulte, Katrin Girgensohn, David Kreitz, Otto Kruse.

Kommunizieren im Beruf. Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven, Narr Verlag; mit Christian Efing und Thorsten Roelcke

Kölner Beiträge zur Sprachdidaktik, Waxmann Verlag, mit Michael Becke-Mrotzek, Jörg Jost und Thorsten Pohl  

Veranstalterin

Im Gespräch - Buchclub am IDSL II: https://idsl2.phil-fak.uni-koeln.de/sites/idslII/Aktuelles/2019/Im_Gespra__ch_-_der_Buchclub_am_IDSL_II.pdf (mit Nadine Bieker)

Arbeitskreis Gesprächsanalyse (mit Pola Heider und Julia Sacher)

 

 

Aktuelles

   

08.02.2020

 

Achtung: Aufgrund des erwarteten Sturmtiefs "Sabine" wird die Sprechstunde am 10.02.2020 abgesagt, nutzen Sie bitte die Sprechstunde am 12.02.2020 oder kontaktieren Sie mich bei Fragen per Mail.

Vorträge im Februar: "Digitales Schreiben" (mit Matthias Knopp), Jahrestagung Mercator-Institut; "Argonauten - eine Einführung", Buchclub des IDSL II; "Geschlechterreflektierende Deutschdidaktik" (mit Nadine Bieker), Universität Wien; "Mutterschaft und Autorschaft" (mit Nadine Bieker), JLU Gießen. 

Liebe Studierende, für Kurzentschlossene: Ich kann noch einige, wenige Abschlussarbeiten für das SS 2020 annehmen, allerdings sind diese thematisch an ein Projekt gebunden. Bitte informieren Sie sich in der Sprechstunde. Weitere Abschlussarbeiten (Bachelor- oder Masterarbeiten) für das SS 2020 kann ich nicht mehr annehmen. Anfragen für das WS 2020/2021 nehme ich aber noch gern entgegen. Sollten Sie einen Prüfer/ eine Prüferin für das Fach Deutsch und den beschriebenen Zeitraum suchen, wenden Sie sich bitte an unser Prüfungsbüro: https://idsl2.phil-fak.uni-koeln.de/pruefungsbuero.html.