zum Inhalt springen

Prof.'in Dr. Kirsten Schindler

Außerplanmäßige Professorin

Universität zu Köln
Philosophische Fakultät
Institut für Deutsche Sprache und Literatur II
Classen-Kappelmann Straße 24
50931 Köln
Raum 1.05 Tel.: 93317-237
E-Mail: kirsten.schindler(at)uni-koeln.de 

Sprechstunde: Zur Anmeldung

Wichtigste Forschungsschwerpunkte

  • Akademisches, wissenschaftliches und propädeutisches Schreiben
  • Berufliches und professionelles Schreiben
  • Kreatives und literarisches Schreiben
  • Sprache, Macht und Gender
  • Textlinguistik
  • Gesprächsforschung

Aktuelle Publikationen

  • Pohl, Thorsten/ Schindler, Kirsten/ Köster, Manuel/ Burkard, Anne (2018): Basiserkenntniskonzepte als Instrumente fachlichen Denkens. Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt in den Unterrichtsfächern Deutsch, Geschichte und Philosophie. In: zeitschrift für didaktik der gesellschaftswissenschaften 9 (2/2018), 108-124.
  • Schindler, Kirsten (2018): Guten Tag, mein Name ist Marcel Kliemer, ich rufe wegen eines Praktikums an - Telefonate in der Ausbildungspraxis. In: Sprache im Beruf 1/2018, 104-112. 
  • Schindler, Kirsten / Rosell, Sarah / Gleis, Anne (2018): Wissenschaftliches Schreiben an der Schule lernen? Überlegungen am Beispiel der Facharbeit. In: Bora Bushati / Christopher Ebner / Lisa Niederdorfer / Sabine Schmölzer-Eibinger (Hrsg.): Wissenschaftlich schreiben lernen - Diagnose und Förderung wissenschaftlicher Textkompetenz. Waxmann, 105-123.
  • Zepter, Alexandra Lavinia/ Schindler, Kirsten  (2018): Diagnostik im schulischen Kontext - Niveaubeschreibungen. In: Grießhaber, Wilhelm/ Schmölzer-Eibinger, Sabine/ Roll, Heike/ Schramm, Karen (Hrsg.): Schreiben in der Zweitsprache Deutsch. Berlin/Boston: de Gruyter, 199-214. 

Aktuelles

   

04.12.2018

 

Jenny Gusyk Preis für den Familientag an der Philosophischen Fakultät: https://gb.uni-koeln.de/jenny_gusyk_preise/preisvergabe_2018/index_ger.html

a.r.t.e.s. story ist jetzt online: http://artes.phil-fak.uni-koeln.de/38612.html

Vortrag von Prof. Dr. Thorsten Pohl im Seminar "Texte produzieren - das Schreiben reflektieren", 12. Dezember, 12-13.30h (S82)

Erasmus Aufenthalt an der Universität Bergen, Germanistik in Norwegen: https://www.uib.no/en/discipline/german. Melden Sie sich gern bei Interesse.

Erasmus Aufenthalt an der Universität Poznan, Germanistik in Polen: http://germanistyka.amu.edu.pl/pl/ Melden Sie sich gern bei Interesse. 

Für Ihre Planung: Für das SS 2019 kann ich keine weiteren Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten) mehr annehmen. Das betrifft nicht die Studierenden, die sich bereits bei mir gemeldet haben. Anfragen für das WS 2019/2020 nehme ich gern entgegen.